Trachten und Betrachten

  Gebet – Du bist nicht allein Nach etwas trachten … Ich suche nach etwas … Ich strebe nach etwas … Ich will etwas erlangen … Maria ist ein Mensch, die nach Gott getrachtet hat. Und dazu war sie ein Gott betrachtender Mensch – ein Mensch, der Gott im Gebetet betrachtet, also angeschaut und gesucht weiterlesen…

Sprechen mit Gott

Gebet – Du bist nicht allein Es war etwas Neues … Als Schüler war ich es damals im kommunistischen Polen gewohnt zuzuhören, der Autorität des Lehrers zu folgen und diszipliniert zu lernen. In Deutschland habe ich etwas Neues lernen müssen. Hier war es wichtig, nicht nur gute Tests und Klausuren zu schreiben, sondern sich vor weiterlesen…

Beziehung zu Gott

Gebet   Ist es etwas Festes…? Ein junger Mann und eine junge Frau wurden schon länger Seite an Seite beobachtet. Sie hielten sich die Hände und verbrachten auffällig viel Zeit miteinander. Schließlich fragte eine gute Freundin die beiden: Ist es etwas Festes? Gott ist überall. So kannst Du zu jederzeit, an jedem Ort und auf weiterlesen…

Schneckenspiritualität

Gebet – Du bist nicht allein Leben Sie auch eine Schneckenspiritualität…? Die Schnecke hat es nicht leicht im Leben. Sie schleppt schwere Last mit sich. Mühsam bewegt sie sich vorwärts und muss zusehen, dass sie nicht unter die Räder kommt. Wenn die Schnecke so richtig ausgepowert ist, zieht sie sich in ihr Schneckenhäuschen zurück. Hier weiterlesen…

Pilger der Hoffnung

„Pilger der Hoffnung.“ Unter diesem Motto begeht die katholische Kirche das Heilige Jahr 2025. Diese jüdisch-christliche Tradition hat ihren Ursprung im Buch Levitikus. Mit einem Widderhorn, dem Jobel wurde ein Jubeljahr ausgerufen, in dem das Volk Gottes die rechte Beziehung zu Gott, zum Mitmenschen und zur Schöpfung wiederherstellen sollte. In einem Jubeljahr wurde Versöhnung geübt, weiterlesen…

Sende aus Deinen Geist

Du bist nicht allein! Es war eine Taube, die Noah von der Arche ausfliegen lies. Als die Taube inmitten der Wasserfluten den grünen Zweig im Schnabel brachte, wusste Noah, dass er und seine Familie mit den Tieren gerettet waren. Sie hatten nun wieder festen Boden unter den Füßen. Das Leben hat gesiegt. Die Taube ist weiterlesen…

Ausdruck der Hoffnung

Gebet – Du bist nicht allein! Von Franz Beckenbauer wird uns berichtet, dass er einen Pater zur Weltmeisterschaft 1990 nach Italien mitgenommen habe. Der Pater sollte für ihn und seine Mannschaft um gute Entscheidungen beten. Es hat geklappt😊Franz Beckenbauer hat einmal gesagt, dass er in seinem Leben stets nach oben ausgerichtet sei. Und als er weiterlesen…

Zu wem betest Du?

Zu wem betest Du? Zum Vater …, zum Sohn …, zum heiligen Geist …? „Jesus, hab Erbarmen mit mir.“ (Mk 10,47) Die Bitte des blinden Bartimäus um Heilung von seiner Blindheit ist in unser christliches Gebet eingegangen. Es gibt keinen christlichen Weg des Betens als mit, durch und in Jesus Christus. Als Christen beten wir weiterlesen…

Gebet – Beziehungsarbeit

Gebet – Du bist nicht allein! Haben Sie diese Erfahrung auch gemacht? Verliebte wollen sich immer nahe sein… In einem Gespräch habe ich einmal aufgeschnappt: Eine Ehe gelingt dann gut und sie bleibt lebendig, wenn sich die beiden Partner täglich eine halbe Stunde Zeit zum Gespräch miteinander nehmen … Ich habe eine gewisse Zeit lang weiterlesen…

Engel

Gebet – Du bist nicht allein! An einer Krippe darf der Engel nicht fehlen … So geschieht es auch jedes Jahr auf meiner Fensterkrippe. Der Engel Gabriel grüßt von weiter Ferne und verkündet die Frohe Botschaft. Was einst zwischen dem Engel, dem Boten Gottes und Maria, dem jungen Mädchen aus Nazareth geschah, hält die Kirche weiterlesen…